• DNHL

« back

next »

  • Day 99Game 681
    Rangers7
    Kraken3
    Boxscore
  • Day 101Game 701
    Golden Knights3
    Rangers6
    Boxscore
  • Day 103Game 717
    Kings2
    Rangers4
    Boxscore
  • Day 104Game 722
    Ducks0
    Rangers0
    Preview
  • Day 106Game 738
    Sharks0
    Rangers0
    Preview
  • Day 99Game 681
    Pack5
    Firebirds3
    Boxscore
  • Day 101Game 701
    Knights5
    Pack2
    Boxscore
  • Day 103Game 717
    Reign2
    Pack3
    Boxscore
  • Day 104Game 722
    Gulls0
    Pack0
    Preview
  • Day 106Game 738
    Barracuda0
    Pack0
    Preview

Rangers starten gut in die Saison.

2024-03-14

New York, New York

Mit nur 3 Heimspielen aus den ersten 10 Saisonspielen, welche man alle drei Gewinnen konnte, können sich alle New York Rangers Fans auf weitere Festspiele der Rangers im heimischen Madison Square Garden freuen (hoffentlich).

Mit diesem Saisonstart hat man nicht wirklich gerechnet, so New York Rangers General Manager André Taubhorn. Denn die Pre Season verlief eher 60-40 positiv %tual gesehen. Aber umso besser das es nun so ist wie es ist. Man ist derzeit wirklich sehr zufrieden mit der Leistung des Teams und allen Verantwortlichen aber auch mit der Gesamtsituation in der DNHL allgemein. Man führt derzeit auch die Metropolitan Division knapp vor den Columbus Blue Jackets (13) und Philadelphia Flyers (13) mit 15 Punkten an. Das ist allerdings nur eine Momentaufnahme. Es kann sehr schnell auch wieder in die andere Richtung gehen und wir können davon mehrere Lieder von singen, wenn man die vielen letzten Saison´s zusammen nimmt. Also genießen wir die aktuelle Situation und schauen von Spiel zu Spiel um weitere Spiele erfolgreich zu gestalten und bestenfalls auch zu gewinnen. Let´s go, Rangers! 

Die drei Spiele die man nicht gewinnen konnte waren gegen die Buffalo Sabres (2:3) im ersten Saisonspiel so wie gegen die Winnipeg Jets (3:4) und via Shoot out Pleite gegen die Jungs aus Seattle (3:4 im SO). 

Hingegen konnte man die Spiele gegen Columbus Blue Jackets (3:2 im SO), Arizona Coyotes (2:1), Nashville Predators (3:2), Calgary Flames (2:1 in OT), Edmonton Oilers (6:3), Vancouver Canucks (5:1) und Carolina Hurricanes (5:2) gewinnen.  

Laut Gerüchten sollen die New York Rangers bei den Winnipeg Jets wegen Forward Ryan Poehling angefragt haben. Jets General Manager Fabi ist zumindest gesprächsbereit. Mal schauen ob sich da demnächst was ergeben wird.