• DNHL

« back

next »

  • Day 129Game 840
    Rangers7
    Canadiens4
    Boxscore
  • Day 132Game 863
    Islanders3
    Rangers2
    Boxscore
  • Day 134Game 877
    Rangers0
    Stars0
    Preview
  • Day 136Game 891
    Devils0
    Rangers0
    Preview
  • Day 129Game 840
    Pack2
    Rocket4
    Boxscore
  • Day 132Game 863
    Islanders6
    Pack5
    BoxscoreOT
  • Day 134Game 877
    Pack0
    Stars0
    Preview
  • Day 136Game 891
    Comets0
    Pack0
    Preview

Rangers traden Top Star Mika Zibanejad nach Montreal für Chandler Stephenson.

2023-11-01

New York, New York

Ein Anruf, ein Gespräch und der Trade stand. Habs Manager, Matthias brauchte nicht viel Zeit um den Vorschlag aus New York anzunehmen. 

Mika hat bei uns nun drei volle Jahre gespielt. Seine Bilanz ist in Summe super für einen 2nd Line Center. Allerdings gingen seine erspielten Scorerpunkte auch zurück und wurden von Saison zu Saison weniger. Von 77 zu 53 und nun 45 erzielen Punkten und dem insgesamt erneut enttäuschenden Auftreten der gesamten Truppe in den Playoffs, musste Rangers General Manager André Taubhorn handeln. Mit 30 Jahren aber auch über 9 Millionen Jahresgehalt und dem ausbleibenden Erfolg muss man auch wirtschaftlich Denken. Mika ist ein heraussragender Spieler aber leider konnte er sein volles Potenzial bei uns nicht auschöpfen so wie zuvor bei den Calgary Flames. Und ich garantiere es euch, i Montreal wird Mika durch die Decke gehen. Hand drauf. Wir, die gesamte Franchise der Rangers wünschen Mika alles Gute und viel Erfolg in Montreal und bedanken uns für diesen Trade bei den Montreal Canadiens um ihren GM Matthias.

Für Mika haben wir einen aus unserer Sicht perfekten Gegenpart erhalten, mit Chandler "Bing" Stephenson (RIP Matthew Perry, my friend) bekommen wir einen Zwei Wege Stürmer der eine absolute Klasse mit sich bringt. Zudem ist er auch gute 7 Mio günstiger als Mika. Zumindest eine Saison lang, denn dann müßen wir auch tiefer in die Tasche greifen um weitere Jahre mit Chandler zusammen arbeiten zu können. Allerdings ist sein Spielstil genau der Richige für was wir in der Zukunft stehen wollen. Weniger ein großes Star Team zu stellen aber dafür mehr wahre Stars im Team zu haben. Es braucht eine neue Hirachie im Team und dafür bin ich als General Manager verantwortlich. Wir freuen uns so enorm Chandler bei uns zu haben und erwarten von ihm tolle Leistungen. 

Weitere Trades stehen ggf. schon in der Pipeline. Vielleicht erfolgen weitere Trades aber auch erst zum Draft hin. Mal schauen. Bei GM Taubi weiß man nie.  

 

Also in loving memory to Rangers Player Adam Johnson.